Service-Navigation

Suchfunktion

Die Pflanze

Knöllchen


Linsen können eine Symbiose mit Bodenbakterien der Art Rhizobium leguminosarum eingehen, die Stickstoff aus der Luft binden können. Durch die Infektion der Wurzeln mit den Bakterien bilden sich kugelige bis längliche Knöllchen. Ein Hinweis, dass diese Knöllchen aktiv sind (d.h. Luftstickstoff binden), ist ihre rötliche Färbung.

Fußleiste